Unternehmenspolitik und Datenschutz

Für die Phono-Vertriebs GmbH hat die Wahrung Ihrer Privatsphäre absolute Priorität. Es ist unser ständiges Bestreben, Ihnen ein Höchstmass an Vertraulichkeit und Sicherheit zu garantieren.

Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Die Phono-Vertriebs GmbH verwendet die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Informationen nur im Rahmen der Kundenbeziehung zwischen Ihnen und der Phono-Vertriebs GmbH. Wir beachten und folgen den Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes und der einschlägigen Rechtsnormen. Es werden keinerlei Daten (zB. E-Mail-Adresse, Namen, Profile etc.) an andere Unternehmen oder Privatpersonen in irgend einer Form weitergegeben oder verkauft. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten beschränken wir auch intern den Zugriff auf möglichst wenig Mitarbeiter.

Phono-Vertriebs GmbH nimmt nur die zwingend benötigten Daten auf und benutzt diese im Rahmen der Abwicklung der Bestellung sowie mit dem Zweck, dem wiederkehrenden Kunden das Einkaufen so einfach wie möglich zu gestalten.

Wir speichern die offenen und abgeschlossenen Bestellungen. Diese Daten können im passwortgesicherten Loginbereich jederzeit eingesehen werden.

Durch angemessene  technische und organisatorische Massnahmen werden die Daten gegen unbefugtes Bearbeiten geschützt.

Sicherheit

Phono-Vertriebs GmbH hat für die Abwicklung von Transaktionen in unserem Internetshop bestmögliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen.

Zur geschützten Übermittlung ihrer persönlichen Daten wird standardmässig eine sichere SSL-Verschlüsselung verwendet.

Ausserdem sind die Verarbeitungssysteme der Phono-Vertriebs GmbH durch weitreichende technische Massnahmen geschützt.